Männergesangverein Durach
Männergesangverein Durach

Rückblick

Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, Festgottesdienst in der

Heilig Geist Kirche Durach

Foto: Sabine Unger

Es gefiel uns sehr, zum diesjährigen Pfingstfest den Festgottesdienst in der Heilig-Geist-Kirche in Durach musikalisch umrahmen zu dürfen.

 

Nach der Premiere am Pfingstsonntag 2015 in der Pfarrkirche St. Josef der Arbeiter in Weidach, wiederholten wir hierbei zum dritten Mal die auf lateinisch gesungene Messe brève No. 5 aux séminaires von Charles Gounod.

 

Chorleiterin Sabine Unger geleitete uns mit sicherer Hand durch das aus den Sätzen Kyrie, Gloria, Sanctus, Benedictus und Agnus Dei bestehende Chorwerk. Für professionelle Begleitung bei Solopartien und an der Orgel stand ihr und dem Chor Carl-Christian Küchler aus Augsburg zur Seite. Er ist dort langjähriger Chorleiter bei den Augsburger Sängerfreunden.

 

Wir freuten uns sehr über den anhaltenden Beifall, mit dem unser Auftritt am Ende des Festgottesdienstes belohnt wurde. Besonderer Dank gebührt auch dieses Mal wieder Sabine Unger und Carl-Christian Küchler für Vorbereitung und Leitung dieser Aufführung.

 

Einen gelungenen Abschluss des Festvormittags bildete ein gemeinsames Mittagessen im Landgasthof Schwanen.

 

Foto: Carl-Christian Küchler

zurück                                                                         nach oben

Aktuell

Wichtiger Hinweis

Wegen der Coronakrise

und der damit verbundenen Pfarrheimschließung sowie Ausgangssperre fallen bis auf Weiteres die Chorproben aus

    Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helmut Ostendorf